Christkindwiegen in Affoldern, Heiligabend ab 22 Uhr

Jetzt ist Weihnachten! Posaunenchor Edertal beim Christkindwiegen - Bild anklicken zum Vergrößern!
Jetzt ist Weihnachten! Posaunenchor Edertal beim Christkindwiegen - Bild anklicken zum Vergrößern!

Zum traditionellen Christkindwiegen lädt der Posaunenchor Edertal - wie schon seit über 30 Jahren - auch in jedem Jahr für Heiligabend ein.

Ab 22 Uhr wiegen die gut 35 Bläserinnen und Bläser am 24. Dezember auf dem Pfarrhof neben der Affolderner Kirche das Christkind mit alten und neuen Advents- und Weihnachtsliedern „in den Schlaf“.

Der alte Brauch des Christkindwiegens wird nur in sehr wenigen Orten der Region gepflegt. Hunderte von Zuhörern kommen jedes Jahr nach Affoldern, um nach Festtagsstress, Kommerz und üppigem Essen zur Ruhe zu kommen und die besondere Atmosphäre der Heiligen Nacht unter freiem Himmel mitzuerleben.

Auch Sie sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein!
________________________________________________________

Presseberichte zum Christkindwiegen

HNA v. 27.12.2014 - Anklicken zum Lesen
HNA v. 27.12.2014 - Anklicken zum Lesen
WLZ v. 27.12.2014 - Anklicken zum Lesen
WLZ v. 27.12.2014 - Anklicken zum Lesen
WLZ v. 27.12.2011 - Anklicken zum Lesen
WLZ v. 27.12.2011 - Anklicken zum Lesen

Christkindwiegen auf hr1 im Radio

Klick - hier den Radio-Clip anhören!
Radio-Clip Anhören!

Der Hörfunksender hr1 hat am 23. Dez. morgens bei seinen Hörern eine Umfrage zu "weihnachtlichen Pannen & Katastrophen" gemacht. 

Viel lustige Geschichten wurden da erzählt, unter anderem auch eine witzige Begebenheit bei unserem Christkindwiegen.

Hier kann man den Hörfunk-Clip anhören,
klick einfach auf das Logo oder diesen Link!

____________________________________________________________